LibreOffice 4.0.0

Programm-IconMit dem Anspruch ein kostenloses vollwertiges Open-Source-Office gleichwertig zum Microsoft Office (abgesehen von Outlook) anzubieten, trat im Jahr 2000 OpenOffice.org (als Nachfolger von StarOffice) an. Unzufriedenheit mit der Unterstützung des Besitzers führte inzwischen zu dieser Abspaltung, die sich seitdem auch stetig weiterentwickelte (während OpenOffice.org noch an neuen Strukturen bastelt). Und obwohl Microsoft inzwischen neue Wege in der Benutzeroberfläche geht ist LibreOffice funktional doch weitgehend ebenbürtig: Writer, Calc, Impress, Draw und Base bieten die Office-Funktionalität für den Alltag, an einigen Stellen gewürzt durch sogar bessere Unterstützung von z.B. Standardformaten.

  • Lizenz: Open Source (LGPL 3)
  • Data: Windows 2000/XP/Vista/7, 32-bit, deutsch/englisch/…
  • Downloadseite (183 MB, Hilfepaket 10,0 MB)

Aktualisiert: 8. April 2012, 14:18 Uhr | Freeware

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben...